November 2018

Hey Leute, mitten im Weihnachtsstress ?

Dann gönnt euch mit meinem wunderschönen Weihnachtslied
„Schon wieder Weihnacht“ eine kleine Auszeit, mit unaufgeregt
musikalischem Gehörganggeschmeichel und besinnlichem
Schmunzeltext zum Entschleunigen.
In diesem Sinne wünsche ich uns allen eine frohlockende Advents-
zeit und ein friedliches Weihnachtsfest.
_________________________

Oktober 2018

Die Konzerte mit der neuen Band und dem neuen Programm
waren echt klasse, die haben mir nach 2 Jahren Bühnenpause
wieder richtig Spass auf mehr gemacht.
Und die neuen Titel, die schon für das nächste Album sind,
sind auch echt super beim Publikum angekommen.
Was will die Musikerseele mehr ?
_________________________

Juni 2016

Obwohl ich seit ca. einem Jahr durch eine komplizierte Sport-
verletzung nicht mehr aktiv sein kann und zu meinem Leid-
wesen dem Kranksein frönen muss, freue ich mich, dass
Wolfgang im Studio die "Bude" voll hat und auf den Labels
einiges passiert ist. Schaut mal 'rein unter

FB: tinacolada klangwelt, adaloc music oder unter
www.tinacolada.de, www.adalocmusic.com.
_________________________

März 2015

Die neuen Titel für mein nächstes Album sind jetzt in Arbeit.
Ein Lied ist bereits fertig und das wird wahrscheinlich auch
die nächste Single.
"Meilenweit weg von perfekt" ist ein Knallertitel, wir haben ihn
bei den letzten Konzerten schon direkt live getestet.
Die Publikumsreaktion war echt klasse, die Nummer hat völlig
abgeräumt.
Die Bühne haben wir damit also schon gerockt, vielleicht ja
auch demnächst die Radiostationen.
_________________________

Januar 2015

Im neuen Jahr habe ich durch meine beiden Label "TinaColada"
und "Adaloc" viele Lieder für meine Labelkünstler zu betexten.

Mit LARS VEGAS und unserer neuen Rockabilly Band
"BIGGS B SONIC" produziere ich neue Alben und insgesamt
28 Lieder texten sich nicht in 3 Tagen, damit bin ich im Januar
erstmal voll beschäftigt.
Die Ergebnisse, also die Alben erscheinen dann im April.
_________________________

Dezember 2014

Liebe Leute,
Wolfgang und ich senden liebe Grüße und wünschen allen
Fans, Freunden und Geschäftspartnern einen "Guten Rutsch"
und natürlich ein erfolgreiches, mit Gesundheit gesegnetes

- 2015 -
_________________________

Oktober 2014

Meine Konzerte in Wattenscheid und Bad Oeynhausen waren
ausgesprochen erfolgreich.
Nicht nur, dass das Publikum absolut begeistert war, auch die
Presse hat, vor allem in Bad Oeynhausen, sehr positiv über
unsere Konzerte berichtet.

Jetzt konzentriere ich mich wieder auf die Studioarbeit, um das
nächste Album mit schönen neuen Titel zu bereichern.
_________________________

August 2014

Zur Zeit bin ich im Studio um Titel für das neue Album
aufzunehmen. Das erste Resultat gibt es schon bald zu hören.
Eine neue Single ist in Arbeit und wird bald veröffentlicht.

Ausserdem bin ich gerade in Vorbereitung für die Live-Konzerte
im September, es sind wieder Proben mit der Band angesagt.

Am Sonntag, dem 14.09.2014 sind wir in Wattenscheid auf dem
Weinfest, Alter Markt, Hauptbühne, 18'oo Uhr. Ausserdem
moderiere ich diese Veranstaltung alle 3 Tage, also vom 12.09.
bis einschließlich dem 14.09. Ich muss mich allerdings am
Sonntag nicht selbst anmoderieren, das wird dann eine andere
Person übernehmen ( hoffe ich jedenfalls ).

Am Freitag, dem 19.09. sind wir in Bad Oeynhausen zu Gast.
Wir konzertieren um 20'oo Uhr im "Theater im Park".

Die Band und ich freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen.
_________________________

Juli 2014

!!! Aktuelles Video ist online !!!
Zur aktuellen Single "Silencio (keine Worte mehr) ist
das Video nun online und kann jetzt bereits auf youtube
angeschaut werden.

https://www.youtube.com/watch?v=Jhuq5DJPEs4

Hinweis: Im Bildmenü unten rechts bitte am Rädchen
auf 1080p stellen, dann gibts auch FullHD zu sehen.
_________________________

Juni 2014

Mein Drehtag im Schmelzwerk / Menden war echt klasse.
Wir haben zu "Champagner oder Tee", "Manchmal möcht ich
Mann sein" und "Silencio (keine Worte mehr)" richtig.
schöne (und aufwendige) Videos gedreht, die nach dem
Schnitt als Einzelvideos u.a. auf YouTube zu sehen sind.
Ausserdem wird es noch einen 2min. Teaser mit Inter-
view- und Livescenen geben, der auch dann als Dowload
und auf dem nächsten Album zur Verfügung steht.
Auf Facebook gibts demnächst auch Fotos zu sehen.
_________________________

Juni 2014

Am Pfingstmontag, dem 09.06., drehen wir im Schmelzwerk in
Menden die 4 Videos zu den Titeln:
"Champagner oder Tee", "Manchmal möcht ich Mann sein",
"Hotel Anonym" und "Silencio (keine Worte mehr)".
Wir drehen den ganzen Tag, aber um 16'oo Uhr wollen wir
mit Publikum einige Shots machen. Deshalb laden wir alle,
die an diesem Tage und zu der Uhrzeit Langweile haben und
Teil der Videos sein wollen, ein, ins SCHMELZWERK nach
Menden zu kommen [ http://www.schmelzwerk.com/ ]
_________________________

April 2014

Wir haben jetzt für das Teaser Video die Interview Scenen
abgedreht und werden im Juni noch eine weitere Aufzeichnung
machen.
Wolfgang hat bereits das aufgezeichnete Audiomaterial aus
dem Januar Konzert in Dortmund gemischt und dann kann
hoffentlich Ende Juni alles zusammengefügt werden.
Solche Aktionen dauern leider immer etwas länger als geplant,
aber das Ergebnis wird für das Warten entschädigen.
_________________________

März 2014

Die Konzerte sind wunderbar gelaufen. Die Band hat klasse
gespielt, das Publikum war begeistert und das Audio- und
Videomaterial ist aussergewöhnlich gut gelungen.
Also, was will man mehr?
Mein Teaser Video mit live- u. Interviewsequenzen wird Ende
April fertig sein und geht dann auch sofort online, ich freu mich
schon drauf. Fotos vom Konzert gibts schon demnächst.

Ausserdem bin ich wieder im Studio und bereite neue Titel für
das nächste Album vor, diesmal wirds auch mal etwas funky.
Nähere Infos folgen.
_________________________

Dezember 2013

Liebe Leute,
Wolfgang und ich senden liebe Grüße und wünschen allen
Fans, Freunden und Geschäftspartnern einen "Guten Rutsch"
und natürlich ein erfolgreiches, mit Gesundheit gesegnetes

- 2014 -
_________________________

Dezember 2013

Ab sofort bin ich auch bei FACEBOOK zu finden:

http://www.facebook.com/claudiasternmusik

Ich hoffe auf regen Besuch und freue mich über jeden "Freund".

Die Proben für die ersten Konzerte sind fast beendet, Anfang
Januar treffen wir uns nochmal und dann ist das erste Konzert
am 10.01.14 im Gartenverein "Hansmann", in 44309 Dortmund,
Breierspfad 155.
Weiter geht's dann am 13.01.14 in einem nichtöffentlichen
Konzert für die EKvW auf einer Abendveranstaltung.
Ursprünglich war der 10.01 und die Location nur für den ganz-
tägigen Videodreh vorgesehen. Wir wollten dort ein Teaser-
Video von mir und diverses Material für Hintergrundein-
spielungen zur Tour drehen.
Aber da ja dann ohnehin schon alles aufgebaut und installiert
ist, haben wir den Dreh noch kurzerhand zu einem Konzert er-
weitert und machen jetzt auch noch einen Live-Mitschnitt mit
Publikum.
Wir hoffen also auf zahlreiches Erscheinen, ich freue mich
schon auf euch. Bringt gute Laune mit !!! denn:

der Eintritt ist natürlich frei !!!

Ich soll hier aber noch anmerken, dass jeder, der kommt,
durch seine Anwesenheit sich auch mit seiner Abbildung und
Verfielfältigung auf Bild- u. Tonträgern, sowie Ausstrahlung
über TV einverstanden erklärt.
(Das hat mir mein Rechtsverdreher aufgetragen zu schreiben,
ist also das "Kleingedruckte")
_________________________

Dezember 2013

Im Moment geht's mir ausgesprochen gut. Für diesen Monat habe
ich nämlich die komplette Büroarbeit für meine Firmen abgegeben,
da ich mit meiner Band in unserem Studio mit den Proben zur
"klipp und klar" Tour 2014 beschäftigt bin.
Nach den ersten Probeterminen kann ich schon verraten, das geht
ab wie "Schmitz Katze" und grooved wie Sau. Im Januar sind schon
die ersten Konzerte (10.01. u. 13.01.).
Nähere Infos und natürlich Fotos von den Proben gibt's demnächst.
_________________________

September 2013

Kleiner Nachbericht von meinem letzten Auftritt:

Ich habe 3 Tage das "Wattenscheider Weinfest" moderiert und
natürlich auch am Samstag Abend einen Kurzauftritt mit meinen
Liedern gemacht. Das Wetter war gottlob nicht so schlecht wie
angekündigt, wir hatten "volles Haus"
Sehr gefreut hat mich, das meine aktuelle Single "Silencio" vom
Publikum gefordert und begeistert aufgenommen wurde und daß
ich viel Spaß mit den Musikerkollegen und -kolleginnen vor und
hinter der Bühne hatte.
Nächstes Jahr bin ich wieder dabei, und dann live mit Band.
Ich freu mich schon.
_________________________

September 2013

Auf meinem Label darf ich wieder einen neuen Künstler be-
grüßen: LARS VEGAS.

Wir hoffen, daß LARS sich bei uns wohlfühlt und die erste
Single "BABY KOMM STEIG EIN" gut beim Publikum, den
Fans und den Redakteuren ankommt.

Übrigens - TIM PETERS im September bei 95ooo Klicks
auf YOUTUBE mit seinem Titel "AWAKE" !!!
Herzlichen Glückwunsch dazu vom ganzen Team.
_________________________

August 2013

Zur Zeit bin ich im Studio um neue Lieder aufzunehmen. Ich
lasse mir dabei viel Zeit, schliesslich will ich ja mein letztes
Album noch toppen. Auf jeden Fall sind alle Beteiligten, na-
türlich auch wieder die Musiker von "klipp und klar", bester
Laune.

Im September bin ich wieder live on stage. Auf dem Weinfest
in Wattenscheid moderiere ich alle 3 Tage (13/14/15.09) und
mache am 14. noch einen Kurzaufftritt, bei dem ich sicherlich
schon einen der neuen Titel aufführen werde.

Besucht uns mal, Wolfgang und ich freuen uns auf euch.
_________________________

Juni 2013

Seit Mai 2013 ist meine Firma TinaColada Klangwelt mit einem
weiteren Label an den Start gegangen. Neben dem TinaColada
Label, das weiterhin für deutschsprachige Musik zuständig ist,
habe ich nun noch das Label ADALOC Music gegründet. Hier
werden wir nur internationale, fremdsprachige Musik veröffent-
lichen.
Der erste Künstler, den wir für unser neues Label gewinnen
konnten, ist der Multimediakünstler und Singer-SongWriter
TIM PETERS.
Seine erste VÖ bei uns ist der Titel "AWAKE", ein supertolles
SynthiePop Lied, das er auch gleich mit einem extrem starken
Video versehen hat und das nun in allen TV Plattformen (u.a.
GoTv, ViVa, DooLoop.tv, PutPat.tv) ausgestrahlt wird.
Bei YouTube hat das Video bis Ende Mai schon 70.000 Aufrufe
erreicht, das ist für einen Newcomer absolut top. Durch diese
Medienpräsenz sind auch schon diverse Auftritte zustande ge-
kommen, also alles in allem ein vielversprechender Anfang.

Zum Video: http://www.youtube.com/watch?v=oYphd5R71XU
_________________________

März 2013

Da ich in der letzten Zeit fast nur für meine Labelkünstler ge-
schrieben habe, ist es nun endlich wieder an der Zeit, selbst
etwas zu veröffentlichen.
Ich habe mir letztendlich den internationalen Hit "Silencio"
von David Bisbal mal vorgenommen und einen für mich und
das Lied passenden deutschen Text geschrieben. Dieser Titel
heisst jetzt "SILENCIO (keine Worte mehr)" und ist wirklich
stark geworden, rockig und voller Kraft und Energie - passt
eben gut zu mir.

Die Single ist jetzt gerade veröffentlicht und dann hoffen wir
mal, dass die Fans und die Redakteure diesen Titel ebenfalls
so stark finden wie ich.
_________________________

Februar 2013

Auf meinem Label haben wir gerade das KURT DE WITT
Album veröffentlicht. KURT DE WITT ist ein neuer Künstler
bei uns, ein klasse Typ und wunderbarer Trompeter.

Wir konnten u.a. namhafte Komponisten wie den Grammy
Gewinner JOE GALLARDO und den Ausnahmegitarristen
und Komponisten STEPHAN DIEZ als Autoren gewinnen
und mit dem altbewährten Team Kässens / Pentinghaus,
sowie mit Topmusikern aus ganz Deutschland, ein ganz toll
gelungenes Album aufnehmen. Das Ergebnis ist Instrumen-
talmusik "as its best".

Wer mal reinhören will, auf  www.kurtdewitt.de  gibt es alle
Hörproben.
_________________________

Jan 2013

Das neue Jahr 2013 fängt ja richtig gut an !!!

Die "DRECKSKAPELLE" hat mit "IST DAS NICHT SCHÖN?"
das WDR4 "Jeck Duell" gewonnen. Mit meinem Text gelang
den drei Jungs aus dem Sauerland das Kunststück, die wie
immer starke mundart Konkurrenz aus dem Rheinland hinter
sich zu lassen.

"Herzlichen Glückwunsch" dazu !!!
_________________________

Dez 2012

Ich wünsche allen Geschäftspartnern, Freunden und natürlich
all meinen treuen Fans ein

friedvolles und gesegnetes Weihnachtsfest,

einen "Guten Rutsch" und ein erfolgreiches, vor allem gesundes

                                  2013
_________________________

Juli 2009

Ich bin umgezogen und hier ist die neue Adresse:

Claudia Stern / TinaColada Klangwelt

Im Kamp 10, D - 59427 Unna

Büro:     02303 - 9421 983
Fax:       02303 - 9421 984
Studio:   02303 - 9421 985

 
_________________________

Juni 2009

Dieser Juni ist für mich, bzw. für uns, echt stressig. Neben der
ganz normalen musikalischen Arbeit bauen wir ausserdem auch
noch unser Haus um. Jetzt haben wir also zwei Baustellen:
halbfertige Lieder und ein halbfertiges Haus!
Aber - wir arbeiten ja dran und im Juli gibts wieder neue Lieder
und hoffentlich ein fertiges Haus.
_________________________

Mai 2009

Sebastian hat beim TalentContest09 in Mönchengladbach den
hervorragenden 3.Platz erreicht und fährt am 01-06 nach Köln
zum Finale. Dieses findet in der Discothek "Nachtschicht" statt
und geht schon um 16'oo Uhr los.
"Sebastian, ich drück Dir die Daumen"
_________________________

April 2009

Die VÖ's mit meinen Künstlern Eva-Maria, Bernd Böhne und
dem von mir entdeckten Sebastian sind gleich sehr gut
vom Funk angenommen worden. Sebastian ist direkt zur WDR4
Live-Veranstaltung "25Jahre" eingeladen worden.
Jetzt muss ich schon fleissig Album-Material für ihn sammeln.
Auch für Eva-Maria ist ein Album in Arbeit, da habe ich aber
noch zwei Titel zu schreiben, dann ist ihre erste LongCD bei
uns fertig.
_________________________

Febr 2009

Die aktuelle Single "Mein Gott ich lieb Dich" hat sich echt gut
platziert. Auch meine älteren Titel werden immer wieder gut von
den Redakteuren im Funk eingesetzt.
Also - guter Grund für mich, weiter an neuen Themen für mein
nächstes Album zu arbeiten. Drei neue Titel haben Wolfgang
und ich schon im Studio in Arbeit.
_________________________

Jan 2009

Meine neue Single ist raus !!!

"Mein Gott ich lieb Dich" ist der Vorbote des Mitte des Jahres
erscheinenden neuen Albums und eine echt 'knackige' Nummer
im Retro-Style, über die sich BluesBrothers sicherlich auch ge-
freut hätten.

Mit meinen neuen Titeln werde ich auf jeden Fall gesanglich
und musikalisch etwas mehr experimentieren sowie ein paar
Ausflüge in die 70er und 80er Jahre wagen. Diese erste Single
ist ein kleiner Vorgeschmack, aber einer, der es in sich hat.

Also, viel Spass beim Hören und Mitgrooven.

_________________________

Dez 2008

Wieder ist ein für mich überaus positives Jahr vergangen und
ich sage Danke allen, die mich im vergangenen Jahr so unter-
stützt haben.

Ich wünsche all meinen Freunden, Geschäftspartnern, Fans
und Websitebesuchern ein gesegnetes Weihnachtsfest, einen
guten Rutsch, Gesundheit und Frieden für das neue Jahr.

Und - mögen alle Wünsche, Träume und Hoffnungen auch in
Erfüllung gehen.

_________________________

Nov 2008

Am 15-11 wurde in Bensheim in der Discothek "FourClassics"
eine Schlagersendung für Volksmusik TV aufgenommen und
ich war mit von der Partie.
Meinen Künstler Frank Andreas hatte ich ebenfalls mit dabei
und wir haben vor vollem Haus gut abgeräumt. Die Bilder gibt
es demnächst in der Galerie.

_________________________

Okt 2008

Anfang des Monats war ich in unserem schönen Nachbarland
Österreich unterwegs.
In Innsbruck beim ORF-Tirol war ich auf dem OktoberFest zu
Gast und habe dort in dem grossen Festzelt einen wirklich
"duften" Live-Auftritt gehabt. Anschliessend habe ich noch mit
Albert Eichinger ein ziemlich "ver..." Interview aufgezeichnet.
Wird er wohl geschnitten haben ?1?!
Dann war ich noch beim ORF-Salzburg zum Interview. Das
haben wir morgens aufgezeichnet und auf der Rückfahrt, ich
war tatsächlich mit dem Auto da unten, habe ich die Sendung
schon gehört. Schnelle Truppe - die Österreicher.

Gerade habe ich auf meinem Label Eva-Maria und Frank
Andreas mit neuen Singles veröffentlicht. Selbstverständlich
habe ich für die Beiden wieder sehr passende und teilweise
auch witzige Texte verfasst. Ich wünsche meinen Künstlern
mit den Titeln natürlich wie immer viel Erfolg.

_________________________

Sept 2008

Meine aktuelle Single "Jetzt oder nie (Do mit again)" läuft
in (fast) allen Rundfunkanstalten extrem gut.

Liebe Redakteure, vielen Dank und weiter so !!!

Das gefällt mir natürlich und spornt mich an, an meinen
neuen Titeln zu arbeiten und möglichst bald mit einem
würdigen Nachfolgetitel, der dann ja auch die neue Aera-
"Neues Album" einläutet, zu kommen.

Anfang Oktober bin ich auf Live- und RadioTour in unse-
rem Nachbarland Österreich auf Einladung des ORF.

_________________________

Aug 2008

Am 16-08 war ich mal wieder beim SWR4 in der Sendung
"Wir bei euch". Die Live-Veranstaltung wurde in der Nähe
von Kaiserslautern aufgezeichnet und wird dann an irgend
einem Montagabend gesendet. Diesmal habe ich ausser
der aktuellen Single noch "Er ist immer da" und als Live-
Premiere "Mein Gott ich lieb Dich" gebracht.
An dieser doch etwas ausgefallenen Nummer hat der Re-
dakteur richtig Spass gehabt - ich natürlich auch.

Fred Lühne und ich haben ein sehr schönes Telefon Inter-
view für Fred's Sendung bei Radio MDU gemacht.

Hier ging es mal nicht um mich als Künstlerin sondern nur
um mein Label und um die von mir produzierten Künstler.
Der charmante Wiener und die klippundklare Westfälin, das
war doch sehr amüsant und für die Hörer hoffentlich auch
informativ.

_________________________

Juli 2008

Wir haben einen weiteren Titel aus meinem Album ausge-
koppelt:

"Jetzt oder nie" ist die deutsche Cover-Version des Titels
„Do it again“, mit dem die schwedische Popsängerin Marie
Picasso die internationalen Charts gestürmt hat.

„Jetzt oder nie“ ist ein von Wolfgang und mir im Brit-Pop-
Stil produzierter fetziger Song, dem ich mit meinem frech
emanzipierten Text und meinem Gesangsstil wie immer
meinen persönlichen Stempel mit Wiedererkennungswert
aufdrücke.

Die Nummer ist einfach klasse, gut tanzbar und für den
Sommer genau richtig.

Natürlich arbeiten wir auch schon an Titeln für das neue
Album. Sechs Titel sind bereits von Wolfgang, Thomas
und mir komponiert, jetzt bin ich gerade beim Texten und:
Gut Ding braucht eben eine Weile.

_________________________

Juni 2008

Mein Label bleibt auf Erfolgskurs. Unsere Künstler sind mit
ihren Titeln sehr gut im Funk und TV vertreten.
ZweiKlang sind mit der Single "Lust auf Sommersonne" in
der ARD-Sendung "Immer wieder Sonntags" am 06-07. Dann
am 13-07 folgt die MDR-Sendung "Alles Gute" und die SWR
Sendung "Fröhlicher Weinberg". So darf es weiter gehen.

________________________

März 2008

Eva-Maria, Oliver Hardt und Frank Andreas haben sich mit
ihren neuen Titeln sehr gut in den RadioHitparaden platzieren
können.

Jetzt erscheint auch die neue ZweiKlang Single, die natürlich
auch wieder aus meiner Feder ist. Der Titel heisst, passend
zur Jahreszeit: "Lust auf Sommersonne". Auf der Single wird
diesmal auch ein VideoClip sein, der absolut sehenswert ist.

________________________

März 2008

Meine aktuelle Single "Zauberlehrling" ist in mehreren Hit-
paraden gut platziert und in vielen Sendern in der Rotation.

Bemerkenswert erfreulich ist, dass ein ORF-Redakteur den
zweiten Titel auf der Single in die Rotation genommen hat.
So kommt "Manchmal möcht ich Mann sein" doch auch
noch mal schön zur Geltung.

Gerade neu veröffentlicht habe ich auf meinem Label die
neuen Singles von Oliver Hardt "Das alte Lichtspielhaus",
Frank Andreas "Mein Covergirl" und von Eva-Maria "Es ist
Frühling".
Zu den Kompositionen von Pentinghaus / Kässens habe
ich natürlich wieder die Texte geschrieben und selbstver-
ständlich wünsche ich meinen Künstlern wie immer viel
Erfolg mit den neuen Liedern.

_________________________

Februar 2008

Veröffentlichung meiner neuen Single "Zauberlehrling".

Der Text handelt von einem kleinen Jungen, der sich aus
seinem ganz normalen Alltag in die Phantasiewelt eines hier
nicht benannten, aber wohl bekannten Romanhelden träumt.

Eine sehr schöne Rockballade, wie ich finde.

_________________________

Januar 2008

Ich war wieder beim Belgischen Rundfunk zum Interview ein-
laden. Charles Dosquet und ich haben uns eine Stunde über
Dies und Das unterhalten. Da ich ausserdem noch mit meinen
Künstlern "ZweiKlang" dort war, die ihr erstes Radio-Liveinter-
view hatten, haben wir nicht nur über meine Lieder geredet.
Auch über mein Label und die Arbeit mit Nachwuchskünstlern
haben wir ausführlich gesprochen, ein für mich wichtiger Punkt
in meiner Arbeit.

_________________________

Dezember 2007

Wieder ist ein für mich überaus positives Jahr vergangen und
ich sage Danke allen, die mich im vergangenen Jahr so unter-
stützt haben.

Ich wünsche all meinen Freunden, Geschäftspartnern, Fans
und Websitebesuchern ein gesegnetes Weihnachtsfest, einen
guten Rutsch und Gesundheit und Frieden für das neue Jahr.

Und - mögen alle Wünsche, Träume und Hoffnungen auch in
Erfüllung gehen.

_________________________

November 2007

Bevor das Jahr zu Ende geht, habe ich noch auf meinem Label
die neue ZweiKlang Single veröffentlicht. Der Titel ist natürlich
von mir, heisst "Ich lach dem Leben ins Gesicht" und passt zu
den beiden wie die Faust auf's Auge ( sagt man so bei uns ).

Für Oliver Hardt, Frank Andreas und Eva-Maria bereite ich auch
schon wieder neue Titel vor, die werden aber erst im neuen Jahr
erscheinen. Ebenso wie meine neue Single, aber dazu schreibe
ich jetzt noch nichts.

____________________________

Oktober 2007

Am 25-10-07 ist Veröffentlichung meiner WeihnachtsSingle

                      "Schon wieder Weihnacht".

Natürlich kein Weihnachtslied im klassischen Sinn, eben
so, wie Claudia Stern ein Weihnachtslied schreibt und singt.

"Schon wieder Weihnacht" ...... ( wie jedes Jahr ) ist meine
persönlich satirische, dem Zeitgeist entsprechende Beschrei-
bung der Festtagsstimmung anlässlich der im Abendland alle
Jahre wieder gefeierten "Christi Geburt",heute im allgemeinen
eher bekannt als "Das Weihnachtsfest".

Ich versuche in meinem Text zwischen christlich-traditioneller
sowie marketingstrategisch-konsumorientierter Auffassung zu
jonglieren, und das ist mir - glaube ich - sehr gut gelungen.

Musikalisch bin ich mit dem Lied natürlich ohne die typischen
Glöckchenklischees in Richtung Blues gewandert, und das
passt irgendwie "astrein".

Letzte Woche habe ich auch auf meinem Label die neue Eva-
Maria Single veröffentlicht. Der Titel heisst "Ein bisschen hier-
von", ist ein frischer Latin-Style Song und natürlich wünsche
ich unserer Künstlerin damit mindestens soviel Erfolg wie mit
der letzten Single.

____________________________

September 2007

Meine Single "Du tust mir gut" läuft sehr gut in allen Radio-
stationen und in mehreren Hitparaden bin ich auch wieder gut
platziert - danke allen Fans dafür.

Gerade ist auch meine Weihnachtssingle fertig geworden. Er-
scheinen wird sie Ende Oktober, dann verrate ich auch mehr.

A propos erscheinen: Ab sofort stehen meine Titel und der ge-
samte Katalog meines Labels in allen großen Musikportalen
als DOWNLOAD zur Verfügung: z.B. bei
MUSICLOAD - iTUNES - NAPSTER

Am 23-09 war ich auf dem "Wein" Fest in Bochum-Watten-
scheid und habe das Publikum zum Lachen gebracht.
( ha ha ha !!! )
Nee, mal ernsthaft, das war richtig toll. Das Wetter hat sich
von seiner allerbesten Seite gezeigt und dementsprechend
super waren wir und natürlich auch das Publikum gelaunt.

Die Fotos dazu gibt es bald in der Galerie unter "live und in
Farbe" zu sehen.
____________________________

August 2007

Am 24-08 war ich vom SWR 4 zu einer Veranstaltung
in Bruchweiler im Hunsrück eingeladen.
Habe nur "Hotel Anonym", "So'n Typ wie Du" und als
letztes "Champagner oder Tee" machen können und
genau diese Titel kommen natürlich immer super beim
Publikum an.

Manchmal ist eben weniger mehr.

____________________________

August 2007

Wir haben jetzt meine neue Single "Du tust mir gut" ver-
öffentlicht. Zwei Versionen sind drauf, die Radio-Version
und die Album-Version, so dass die Redakteure sich ihre
"Lieblingsversion" selbst aussuchen können.

Diesmal beschäftige ich mich mal nicht mit meinem Lieb-
lingsthema 'Mann', hier geht es um Beziehungen im Allge-
meinen und im Speziellen um die positiven Seiten des
Verlassenwerdens. Dieser Titel ist eine ausgefallen und
fröhlich arrangierte kleine Aufmunterung für alle werdenden
oder gerade gewordenen Singles frei nach dem Motto:

        - Jedes Ende wird ein neuer Anfang sein -

____________________________

Juli 2007

Für alle, die zur Rennbahn Dtmd nicht kommen konnten,
am 29-07 sind wir in Bo-Kemnader auf dem Hafenfest,
Ebenfalls eine ganz klasse Veranstaltung, tolles Ambiente
und noch toller, daß wir auch dabei sind.
Unser Auftritt ( 60min ) wird ca 19'oo Uhr sein. Vorher
spielen Chris und Marcus, die Gruppe "Pfandfrei" und
nach mir kommt nicht die Sintflut, nein, Olaf Henning
gibt sich die Ehre. Nun denn, schaut mal 'rein !!!

Am 13-07 waren wir auf der Rennbahn Dortmund im Bier-
garten auf der OpenAir "ShowBühne".
Der Wettergott hat mitgespielt, es war Superwetter, volles
Haus sagt man so schön und für uns voller Erfolg. Bilder
dazu kommen bald ( Galerie ).

____________________________

Juni 2007

Am 08-06 war ich mit meiner Band live beim MDR zu Gast.
In Merseburg bei Halle fand das Schlossfest statt und der
Sender hat eine Super LiveVeranstaltung ( open-air in dem
wunderschönen Schlosshof ) organisert. Mit dabei waren
Fancy, Cora und Lou Bega. Die aussergewöhnliche Location
hat diese Veranstaltung für Publikum und Künstler gleicher-
maßen zu einem nachhaltigen Erlebnis gemacht.

____________________________

Mai 2007

Bald steht ja wieder eine neue Single VÖ an und ich habe
deshalb mit Wolfgang lange überlegt, welchen Titel wir nach
so einer erfolgreichen Nummer wie "Hotel Anonym" wohl als
nächstes vom Album auskoppeln. Wir haben uns jetzt für
"Du tust mir gut" entschieden. Mehr über diesen musikalisch
und textlich aussergewöhnlichen Titel schreibe ich, wenn wir
die Single so Ende Juni veröffentlichen.

A propos veröffentlichen:
Für Oliver Hardt und Frank Andreas habe ich gerade die Texte
für ihre neuen Singles, die im Juni auf meinem Label er-
scheinen, fertiggestellt. Olivers Titel heisst "Du und ich sind
das perfekte Paar" und für Frank habe ich das schöne Thema
gewählt: "Für Dich bewerb' ich mich als Engel im Himmel"

Tja, und wo Licht ist, da ist auch immer etwas Schatten:
Genau vor einem Jahr ist meine Mama Luise ins Pflegeheim
gekommen. Seitdem hat sich ihr Zustand ( Alzheimer )
eher verschlechtert. Sie erkennt mich, meinen Vater und
meine Brüder nicht mehr. Das belastet mich natürlich unge-
mein und hilft mir auch nicht gerade beim Kreativsein, aber
da muss man wohl durch. Sie ist ausgezeichnet untergebracht
und ihr wird alle erdenkliche Hilfe zuteil. Das beruhigt dann ein
wenig, wirft aber auch Fragen zum eigenen Alterungsprozess
auf.
Nun ja, ich bin ja erst ( oder schon ? ) 45 und "voll dabei" oder
"mittendrin" man so schön sagt und habe auch noch allerhand
vor, und das ist auch gut so.

____________________________

April 2007

Der Saarländische Rundfunk SR3 hat mich zu einem Live-
Interview am 17-04 um 15'oo eingeladen.

Das ist für mich eine Premiere, denn beim SR bin ich als
Solointerpretin das erste Mal. Dort stelle ich natütrlich mein
Album vor und plaudere ganz entspannt ( wie immer ) mit
Katja Preißner über "klipp und klar" und Dies und Das.

Noch etwas erfreuliches:
Am 08-04, also am Ostersonntag, habe ich wieder mal Geburts-
tag und deshalb macht WDR 4 ( Rüdiger Wolff ) mit mir um 8'45
ein LiveInterview in der Sendung "Wir gratulieren ".

Über beide Termine freue ich mich sehr. Also, hört mal 'rein.

____________________________

März 2007

Meine aktuelle Single läuft super, bin in mehreren Hitparaden
platziert ( Danke an alle Fans ), der Titel rotiert ( Danke an alle
Redakteure ) und die Album Abverkäufe sind nach wie vor gut
( Danke an alle Käufer ).

Den neuen Eva-Maria Titel "Du musst doch gar nicht in die
Ferne schweifen" habe ich gerade auf meinem Label veröffent-
licht und schon hat sie vier TV-Sendungen.

"Eva-Maria - Herzlichen Glückwunsch!"

________________________________

februar 2007

- Realdokumentation einer Sammelstelle für Reisestrandgut -

so könnte der Untertitel meiner neuen Singleauskopplung lauten.


"Hotel Anonym an der B 0815" ist ein Kompliment an all die Hotels und Landgasthöfe, die am Wegesrand der vielen Reisenden liegen und nicht nur müde Musiker, sondern alle Menschen, die für eine Nacht eine Herberge suchen, mit offenen Armen und stets freundlich, aber immer diskret in Empfang nehmen.

Übrigens gibt es jetzt unter 'GALERIE' eine kleine Foto-Dokumentation von den Aufnahmen zu "klipp und klar", ein 'Making of ...' also. Schaut mal 'rein - da sind alle Musiker und Beteiligten abgelichtet.

____________________________

januar 2007

"Auf geht's" ins neue Jahr. Fängt doch schon gut an: Die ersten LiveTermine stehen schon fest und am 01-02 kommt ja auch die neue Single "Hotel Anonym".

Den Text für die neue ZweiKlang Single habe ich gerade fertig gestellt: "Wir geben uns die Hand". Die beiden heiraten, und genau dafür habe ich diesen autobiografischen Text verfasst.

_________________________________

dezember 2006

Ich habe zum Jahresende noch jede Menge Arbeit. An dem Text für die erste Eva-Maria Single auf meinem Label "Du musst doch gar nicht in die Ferne schweifen" feile ich noch und für Oliver Hardt soll die Single Anfang des Jahres erscheinen, dafür habe ich aber schon eine ganz gute Idee.

Das Duo "ZweiKlang" ist übrigens von den WDR4 Hörern zum Newcomer des Jahres gewählt worden.

______________________________

november 2006

Wolfgang und ich waren zusammen beim Belgischen Rundfunk ( BRF2 ) zum Interview. Horst Senker und ich haben völlig entspannt und locker geplaudert, dabei ist die Stunde wie im Flug vergangen.

_____________________________

oktober 2006

Neue Künstler auf meinem Label: "ZweiKlang". Ein junges Duo aus der kleinen Stadt Lünen. Ich habe auf die Musik von Haselsteiner / Pentinghaus für die Beiden einen super passenden Text geschrieben: " Und dann auch noch Du" ( du bist das Pünktchen auf meinem 'i' ).

____________________________

september 2006

"Champagner oder Tee", meine soeben erschienene Singleauskopplung aus dem Album "klipp und klar" hat zum Thema:

„Das Leben spielt halt so oder so. Mal Pech, mal Glück, mal auf und ab, das Schicksal Dir die Karten legt“ - und interpretiert mit anderen Worten:
„Ein jegliches hat seine Zeit“. (Altes Testament, Salomo, 3. Kapitel, Vers1)
Basierend auf diesen Bibelspruch und natürlich eigener Lebenserfahrung habe ich zu der beschwingten Komposition von Thomas Kässens und Wolfgang Pentinghaus einen Text geschrieben, der das unberechenbare Kalkül des Lebens widerspiegelt.

_________________________________

juli 2006

Gerade habe ich für Oliver Hardt die neue Single geschrieben. "bettina" heisst sie und wer Oliver kennt, der weiss auch wer Bettina ist.

_________________________________

juli 2006

Meine Album-Promo Tour ist zwar mit viel Fahrerei verbunden, aber es macht Spass, mal wieder die Redakteure und Moderatoren zu treffen und ein Pläuschchen zu halten. Wie beim HR4: Ich komme zum Interview und wer ist der Moderator ? Hermann Hillebrand - nee was haben wir n' Spass gehabt.

Beim MDR in Magdeburg machen die Redakteure meine CD zum "Album der Woche". Wir zeichnen ein Interview und fünf Trailer für verschiedene Lieder auf, u.a. auch "Champagner oder Tee", das soll nämlich nächste Single werden. Von Montag bis Freitag läuft dann jeweils ein Titel mit meiner Anmoderation.

_______________________________

juni 2006

Endlich erscheint mein Album. Es heisst "klipp und klar " und es sind 14 super Titel drauf. Ich habe meine Linie konsequent weiter verfolgt und alles mit Band eingespielt. Also richtige Biologen-Mucke, wie man bei uns sagt. Zu Gast waren absolute Top-Musiker aus der Studio- und LiveScene und ich finde, genau das hört man auch. Meine Texte sind natürlich wie immer mal zum Schmunzeln, mal zum Nachdenken. Auch eine paar kritische Anmerkungen konnte ich mir nicht verkneifen. Na ja, auf ins Plattengeschäft und kaufen - lohnt sich !!!

________________________________

mai 2006

Die ersten Promo Termine stehen an. Beim Bayerischen Rundfunk (BR1) zeichne ich mit Herrn Brennicke ein schönes Interview auf, das innerhalb der BR1 Hitparade ausgestrahlt wird.

_________________________________

märz 2006

"Hallo Herr Ober, ..." ist die erste Single-Auskopplung aus dem im Herbst erscheinenden Album "klipp und klar". Das Thema: Achtung Männer - manche Mädels warten nicht !!
Das "Ober"geile Saxophonsolo hat Lothar van Staa gespielt - danke dafür.

________________________________

januar 2006

"Haben Sie schon gehört ?", die Oliver Hardt Single mit meinem recht witzigen Text läuft zu meiner Freude ( natürlich auch zu Olivers Freude ) supergut im Funk.

________________________________

august 2005

Zwischenzeitlich haben wir drei Konzerte gegeben, über die es sich zu berichten lohnt:

'Edeka-FamilienTag' im WestfalenPark Dortmund (OpenAir vor ca 5ooo Menschen), super Bühne , super Kulisse, super Erfolg
Das 'Brunnenfest' in Kamen zusammen mit "VitaminD", auch OpenAir auf dem Marktplatz, und trotz des besch.... Wetters war die Stimmung astrein.
Auf der Präsentation des neuen Renault 'Clio' war ich mit meiner Band das musikalische Highlight. War auch für mich ein Highlight, in diesem Rahmen auftreten zu dürfen.

________________________________

juli 2005

Wolfgang und ich sind in unserem Studio fleissig am arbeiten, mein Album steht endlich an und wir haben uns auf die Fahne geschrieben. " NO PLASTIC". Das heisst, alles live, so wie wir auch schon "Manchmal möcht ich Mann sein" produziert haben. Da geben sich die Musiker die Klinke in die Hand.

________________________________

mai 2005

Wir müssen jetzt viel proben mit der Band, da Thomas aus zeitlichen Gründen aufgehört hat. Dafür ist sein jüngerer Bruder Andreas ( das ist irgendwie 'ne Schlagzeuger Familie ) eingestiegen - nichts gegen Thomas, aber 'jünger' gefällt mit eh besser. Ausserdem haben wir uns noch einen "Tastenschergen" dazu geholt: Marco van de Straat. Orgelt und pianiert super und ist eine absolute Bereicherung für unsere Truppe, sieht nämlich auch noch gut aus.

________________________________

April 2005

Die neue Single „Manchmal möcht‘ ich Mann sein“ fertig. War n‘ ordentliches Stück Arbeit im Studio, alles live einzuspielen, hat sich aber gelohnt. Die Nummer geht ab „wie Schmitz‘ Katze“ ( das sagt  man so bei uns ), und bei dem Text können auch nur humorlose Männer ernst bleiben. Mit den Texten bleibe ich eben meiner Linie treu.  Das Thema „Mann“ ist noch längst nicht ausgeschöpft.

A propos Mann: "So'n Typ wie Du" ist übrigens fantastisch im Funk gelaufen, über 20 Wochen in den AirPlayCharts unter den Top20.

________________________________

märtz 2005

Ich habe mein eigenes Label gegründet. Die 'TinaColada Klangwelt'. Der erste Exclusiv Künstler ist Oliver Hardt und die erste VÖ mit ihm ist ein Latin angehauchter Titel, für den ich einen positiv nachdenklichen Text geschrieben habe: "Der Tänzer".

________________________________

juli 2004

Der Deal ist perfekt: Ich werde jetzt bei blm-music veröffentlichen und der erste Titel, der auf diesem Label erscheint ist eine freche CountryPop Nummer: "So'n Typ wie Du". Der Text beschreibt mit sehr direkter Wortwahl, wie es nun mal meine Art ist, die Erlebnisse der selbstbewussten Frau auf Männersuche.

________________________________

juni 2004

Irgendwie ist 2004 ein gutes Jahr für mich. Nachdem es auch mit den Live-Buchungen aufwärts geht, das "Stadtcafè" 17 Wochen in den AirplayCharts war, habe ich mich jetzt entschlossen, die Plattenfirma zu wechseln. Daher muss ich mich bei Hans Müller für seine bisherige Unterstützung bedanken. Danke Hans !!!

________________________________

januar 2004

"Stadtcafé Central" heist meine neue Single und ist in Zusammenarbeit mit Uwe Haselsteiner entstanden. Super-grooviger Titel, sehr cooler Text und passend dazu ein Cover, für das wir eine extrem aufwendige Fotosession gemacht haben. Als Promo-Schmankerl gibts bei der Bemusterung eine kleine Packung "Café Creme" dazu.

________________________________

august 2003

Wir haben mit der Band das erste grosse OpenAir Konzert gerade hinter uns gebracht ( schwitz ). "Bonn OpenAir" auf dem Marktplatz vor ca. 3ooo Menschen. Das ist nicht das erste Mal für mich vor so vielen Leuten, ich habe ja mit Roy Black und auch mit Daliah Lavi schon vor grösserem Publikum gestanden, aber das erste Mal als " ICH ". So viele Menschen für Claudia Stern, das war schon toll !!!

_________________________________

juni 2003

Um meine Titel auch live präsentieren zu können, habe ich eine Band zusammen gestellt, Thomas, Reiner und Wolfgang, meine „Kometen“. Die Feuerprobe haben wir bereits bestanden, das erste Konzert in der Kamener Stadthalle war ein toller Erfolg und hat richtig Spass gemacht So, und jetzt hoffe ich, dass dieses Jahr sich so positiv fortsetzt wie es begonnen hat

_________________________________

märz 2003

Hurra !!! Benny und Heiko haben meine Website fertig und gleichzeitig erscheint meine neue Single „Dann bin ich wieder da“, ein sehr moderner und gefälliger Titel, aber ohne grossen Schnickschnack produziert. Der Text ist eine kleine Hommage an meine Eltern und ein fast zärtliches Aufarbeiten von Kindheitserinnerungen. Die Idee zu diesem Text hatte ich, als ich bei meinen Eltern die Fotoalben durchsah um Material für die Website zu sammeln.

_________________________________

mai 2003

Habe direkt mit Wolfgang für Karina Kim ein Follow-up Titel prodiziert: "Ich brauche keinen Millionär". Ausserdem habe ich noch für Marco Vern die Titel: "Es ist nie zu spät", "Wie wär's denn noch mit Frühstück" und "Ich find' Dich voll ok" getextet.

_________________________________

mai 2002

Karina Kim hat sich mit einem Titel, für den ich den Text geschrieben habe ( "Ich back' mir selber einen Mann" ) beim 'Grand-Prix der Volksmusik' platziert. Eine frische Up-Tempo Nummer, die super ins Ohr und in die Beine geht.

_________________________________

januar 2002

"Ich wünsch' Dir Glück" heisst meine zweite Single. Diese wunderschöne Ballade, von Wolfgang gefühlvoll produziert und durchsichtig arrangiert, erzählt von den zweispältigen Gefühlen einer Mutter, deren erwachsen gewordener Sohn sich auf den Weg zum Ich begibt. Es ist ein uraltes Thema, das mich momentan persönlich betrifft und wohl in jeder Generation aktuell ist.

________________________________

jan 2001

"Bei Readers Digest erscheint das Album "Frieden fängt im Herzen an" und ich durfte zwei Titel dafür schreiben: "War das schon die Ewigkeit" und "Kinder sind die Zukunft dieser Welt". Aber der Knaller ist, dass ich die deutsche Version des Welthits "I will follow him" aus dem Film 'Sister Act' singen und veröffentlichen darf.

_________________________________

oktober 2000

Für Ulli Bastian schreibe ich für's Album wieder neue Texte, u.a. "Schöne Mädchen" und "Am Himmel steht, ich lieb Dich"

_________________________________

april 2000

Meine erste Solo-Single heisst "Kleine Herzen brauchen Liebe" und damit hab ich mir gleich zwei Wünsche erfüllt: erstens ist das eine richtig "geile" Ballade ( wollt ich immer schon ) und zweitens hab ich mir natürlich als Mutter den Text auf den eigenen Leib geschrieben.

_________________________________

jmärz 2000

"Ich habe mich entschlossen, die Gruppe "Rendezvous" zu verlassen. Nach 12 Jahren mit permanenten musikalischen Kompromissen, das ist eben im Gruppenleben so, möchte ich endlich mein eigenes Ding machen. Über Themen schreiben und singen, die mich persönlich bewegen. Mich mit Texten ausdrücken, die meine Gedanken widerspiegeln oder vielleicht auch autobiografisch sind. Und dazu mit Musik, die möglichst handgemacht ist, so wie zu der Zeit, als ich muskilaisch anfing. Nun denn - dann schaun' mer mal.

_________________________________